Positive Auswirkungen regelmäßiger Bewegung

Die Bandscheibe liegt wie ein Puffer zwischen den einzelnen Wirbelkörpern. Sie besteht aus einer gallertartigen Masse, die von einer stabilen Bindegewebshülle umgeben ist. Bei einem Bandscheibenvorfall (auch Prolaps genannt) reißt die Bindegewebshülle und die Gallertmasse tritt aus. In den meisten Fällen drückt die Masse gegen Nerven, was mit starken Schmerzen oder sogar Lähmungserscheinungen verbunden sein kann.