Zum Inhalt springen
  • endura-Slider-Sofa-Start_01.jpg

    runter vom sofa!

    Rein in den Wohlfühlkörper.

    jetzt beginnt die beste Trainingszeit.

Testen Sie sich und Uns:

 

Wir würden Sie gerne von unserem sportlichen Angebot begeistern.

Wir können zwar nicht für Sie trainieren, aber wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und machen Ihnen den Trainingseinstieg so angenehm wie möglich.

 

Machen Sie den ersten Schritt und rufen Sie uns an, verinbaren Sie ein kostenloses Probetraining oder kommen Sie persönlich mal vorbei.

 

Bei einem Trainingseinstieg bis zum 17.11.2019 bekommen Sie 2 Gratismonate geschenkt und ein kleines Willkommenspräsent dazu.

 

 

Endura-Ausdauer-13075.jpg

 

Also... Runter vom Sofa, rein in den Wohlfühlkörper!

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Es gibt viele Gründe, die einen davon abhalten regelmäßig ins Fitnessstudio zu gehen, aber es gibt viel mehr Gründe, die dafürsprechen.

 

Sport macht stark und gibt Kraft.

Muskeln bauen sich sehr schnell ab und können durch gesundheitsorientiertes Krafttraining aufrechterhalten und aufgebaut werden. Das ist wichtig für Ihren gesundheitlichen Allgemeinzustand und wirkt sich positiv auf Ihre Haltung und Ihren Geist aus.

 

Sport macht glücklich.

Während Sie Sport treiben schüttet Ihr Körper Glückshormone aus, die sogenannten Endorphine. Das macht munter und beeinflusst Ihre Laune an dunklen Herbsttagen ganz besonders.

 

Sport reduziert Stress.

Stresshormone wie Adrenalin, Noradrenalin oder Cortisol befähigen den Körper für eine kurze Zeitspanne Höchstleistungen zu erbringen. Das ist ein Schutzmechanismus der Natur und kann in einigen Situationen wichtig sein, aber Dauerstress und eine ständige Ausschüttung der Stresshormone machen krank und zehren an Körper und Geist. Durch körperliche Bewegung können Sie diese Stresshormone ganz natürlich abbauen und Körper und Geist können sich entspannen.

 

Sport stärkt das Immunsystem.

In den kälteren Tagen jagt oft eine Grippewelle die nächste. Das Immunsystem hat die Aufgabe Viren und Bakterien zu vernichten und schützt den Körper vor Infektionen. Ein schwaches Immunsystem kann diese wichtige Aufgabe nicht mehr übernehmen und es besteht eine hohe Ansteckungsgefahr. Durch regelmäßiges, gesundheitsorientiertes Krafttraining können Sie aktiv dagegen steuern. Moderates Training beeinflusst und begünstigt eine starke Immunabwehr und hilft Ihnen sich für die kalten Tage zu rüsten.

 

Und nicht zuletzt: Sport macht schön.

Und zwar von außen und von innen. Von außen, weil Sie die Möglichkeit haben den Körper zu definieren und Sport Ihnen dabei hilft Ihr Gewicht unter Kontrolle zu halten. Außerdem stärkt Bewegung die Durchblutung und die Haut sieht frischer und glatter aus. Sport macht aber auch schön von innen, weil Bewegung Sie ausgeglichener und zufriedener macht. Sie entspannen sich und strahlen diese innere Ruhe auch aus.