Zum Inhalt springen
  • endura-Slider-Rueckentraining.jpg

    Mobilisieren einmal anders.

    K-Taping® unterstützt bestehende Therapiemethoden effektiv und bietet eine Vielzahl neuer Behandlungsmöglichkeiten.

     

Die K-Taping® Therapie

Kinesio.jpg

Die Haut ist nicht nur eine Schutzhülle des Menschen, sondern sein größtes Organ mit einer Vielzahl von Rezeptoren, die äußere Einflüsse wahrnehmen und gezielt an tiefer liegende Rezeptoren oder über den Reflexbogen der Wirbelsäule weiterleiten. Unsere Haut ist dementsprechend ein komplexes Verbundsystem im Zusammenspiel mit Muskeln, Bändern und Gelenkkapseln.

 

Die Anwendungsgebiete

  • Verbesserung der Muskelfunktion (Muskelverspannungen, Disharmonien)
  • Unterstützung der Gelenke (Verbesserung der Stabilität und Beweglichkeit)
  • Schmerzreduktion
  • Aktivierung des Lymphsystems


K-Taping® hilft bei

  • Muskulären Dysbalancen
  • Lymphabflussstörungen
  • Neuralgien
  • Unterkieferproblematiken
  • und mehr...

 

 

Ihr Ansprechpartner

Uwe-Bayer.jpg

Uwe Bayer

Sporttherapeut DVGS / K-Taping® Therapeut